Über mich

Profil

Vita

  • Allgemeine Hochschulreife.
  • 1995: Ausbildung & Abschluß zur staatl. geprüfte Logopädin.
  • 1998:  musikalische Ausbildung an der Universität Siegen im Rahmen des Studiums der Sozialpädagogik.
  • 2001: Abschluss zur Musiktherapeutin,Titel: „Ressourcen stärken – Pilotprojekt. „Musik erleben“ mit Bewohnern im Seniorenhaus Habbecker Heide in Finnentrop.
  • 1995 – 1997: Angestellte als Logopädin in neurologischer Praxis für Sprach-, Sprech-, Stimm- und Hörstörungen.
  • 1998: Leitende Lehrlogopädin bei den Zieglerschen Anstalten, Wilhelmsdorf.
  • 1999: Angestellt in der Baumrainklinik, Abt. Hörschädigungen, Aufbau der Rehabilitation für CI-Patienten und Tinnitusbetroffene.
  • 1999: Inhaberin meiner Privatpraxis für Logopädie & Musiktherapie, Stimme- und Kommunikation in Siegen.
  • Mitarbeiterschulung und musikalische Projekte in Seniorenheimen, Caritas Olpe und Finnentrop, Bremm`sche Stiftung, Kirchhundem.
  • Trainee: Firmentrainings deutschlandweit, Schulungen an der  Universität/Gesamthochschule Siegen und in Berufsschulen im Siegerland. Kleingruppen & Einzelcoaching in meiner Praxis.
  • EU-Projekte für Frauen in Führungspositionen im Bereich RHETORIK in Kooperation mit der Unternehmensberaterin Elke Hömske aus Plittershagen.
  • 2008 Umzug Privatpraxis für Logopädie, Stimme- und Kommunikation in München-Schwabing in den Räumen des TARA Zentrums München.
  • Mitglied im Gesundheitsnetzwerk „Ganzheitliche Gesundheit“ von www.irissedran.de, Baldham.
  • Mitglied im Marketing-Club München.

Weiterbildungen

  • März 2017: Fortbildung in Stimmbildung für Sänger & Sängerinnen mit GERMAN TENOR Johannes Groß, Siegerlandhalle, Siegen.
  • März 2017: Workshop“THINK VISUAL!-Ideen und Gedanken visuell darstellen für Vorträge, Seminare und Flipchard(BASISKURS), bei Brainmonster Academy, München, Trainerin: Isabelle Dinter.
  • Dezember 2016: Fachtagung Musiktherapie, Universität Siegen
  • September 2016: Stimmbildungsseminar“Körpersprache & Stimme, bei Maryte Löffler, München
  • September 2016: Seminar: „Run your buiseness“ bei NEVIO
  • Bewegung-Gesundheit-Leistung
  • August 2016:12 th Voice Symposium, Salzburg for two days.Title: BRAIN AND VOICE
  • Juni 2016: Vortrag: TRY a little Genderness, Webgrrls e.V. ; MünchenApril 2016: Fortbildung JODELN singen(1),
  • August 2016: Jodeln und Wandern, beides mit Dr. Erich Sepp, Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e.V.
  • April 2016: Seminar: KÖRPERSPRACHE mit Spezialist und MIme Samy Molcho, 2-Tages-Seminar
  • Weiterbildung „Freeing the natural Voice“ unter Kristin Linklater, Schauspielerin,
  • Dozentin für Stimmbildung, Professor of Voice and Text, Columbia University/N.Y.C.
  • Weiterbildung „Gesundheitsvorsorge“ bei Regula Zogg (Vorsitzende und Trainerin der Tinnitusliga, Basel) in der Körperarbeit.
  • Musikalische Weiterentwicklung in Klavier und Akkordeon, Musikstudio Fröhlich.
  • Fortbildung im Bereich „Stimme und Gesang“ bei Wahler Studio, Siegen.
  • Seminar „Ziele setzen und erreichen“, Januar 2012 von Volker Ebert, Personalführung, Coach.

Kooperationspartner

  • Gemeinsames Langzeittraining für Führungskräfte und Existenzgründerinnen (EU-Projekte) mit Elke Hömske, Unternehmensberaterin.
  • Gemeinsame Seminare mit Jean-Marie Bottequin; www.bottequin.de im Bereich Stimme- Körpersprache-Haltung-Ausdruck, Wörthstraße 27, Haidhausen.
  • Praxis Dr. Herrschbach, Gabriela und Dan. www.zahnmedizin-schwabikum.de
  • Workshops: Marketingclub-Siegen, Postmarketingclub Siegen, Post Siegen, Studenten des Studiengangs Primarstufe Siegen.

Meine Arbeit

Als professionelle Trainerin ist meine Fähigkeit, persönliche Prozesse im Anderen wahrzunehmen, auf hohem Niveau ausgeprägt. Konsequent greife ich deren Wunschthemen auf und ergänze sie mit dem, was ich höre und spüre. So wird Kommunikation rund und authentisch gelebt. Meine Haltung ist sensibel, feinfühlig und ehrlich, so entwickelt sich eine Beziehung, die Vertrauen bildet und Persönlichkeit formt im Sinne von „gelebtem authentisch sein“.

Kompetenz und Erfahrung

entsteht im Tun; im Gespräch, im Training, in der Therapie mit Patienten, in der Musik, in der Entspannung, im Austausch im Netzwerk, in der Weiterbildung, in der Selbstreflexion. Dies garantiert eigenes persönliches Wachsen.

Basierend auf erworbenem medizinischem Wissen in meiner Ausbildung zur Logopädin und Fortbildungen je nach Arbeitsgebiet unterstütze ich Sie weiterführend mit

  • Entspannungstechniken wie „Progressive Muskelrelaxaktion nach Jakobson“ Energiemassagen
  • Unterstützung bei Tinnitus
  • Atemführung und -training im Gesang
  • Training Ihrer Singstimme (mit Klavier)
  • Hörtraining für CI-Patienten
  • Elternschulung mit Kleinkindern bei mundmotorischen Ungleichgewichten hin zur Balance www.zahnmedizin-schwabikum.de

 

Aktuelle Seminare und Vorträge in München und Umland, Siegen und Umgebung.