Über mich

Wer bin ich?

Meine Name ist Cornelia Diesmann, ich bin verheiratet und habe einen Sohn.

Meine Selbstständigkeit in eigener Praxis startete ich 1999 als Logopädin, die musiktherapeutische Zusatzqualifikation erwarb ich im Jahre 2002 an der Uni Siegen im Rahmen des Sozialpädagogikstudiums.

Seit 1999 ergänzt mein medizinisches Wissen ein fundiertes Trainingsangebot für die Stimme als direktem Sympathieträger und dem breit gefächerten Bereich der Kommunikation.

Über die Entwicklung meines Trainings

Während meiner Ausbildungszeit als Logopädin im Jahre 1994 stellten sich an der Lehranstalt in Siegen Referendare und Referendarinnen mit Stimmstörun-gen vor, die Behandlung benötigten.

Die Konsequenz aus obigem Erlebnis ist ein Fortbildungsangebot, welches Pädagogen & Pädagoginnen ein

  • Basiswissen / eine Vertiefung des Wissens über Stimme & Stimmhygiene vermittelt,
  • den Zusammenhang Stressbelastung / Stimmveränderung aufzeigt erklärt,
  • ein effizientes, fröhliches Balance-Programm mit Übungen für eine klangvolle, feste Stimme an die Hand gibt.