Schlagwort-Archive: Klangfülle

Workshops für Lehrkräfte und Studierende

Arbeitsinstrument Stimme!

LAX VOX® -Übung – einfach&genial

Wissen als Basis-Pädagogik als Methode – beides mit ausdrucksstarker Stimme vermittelt, sichert Ihre Kompetenz als Lehrkraft, Beziehung gelingt.

Liebe Lehrkräfte,
jetzt, wo es draußen kälter wird, leidet die Stimme als Erstes. Oft wird sie kratzig und rau. Räusperzwang entsteht!

Als Fachfrau biete ich Ihnen effiziente Übungen für Ihre Stimme an, leicht einzusetzen vor/in den Unterrichtspausen.

Ihr Gewinn im Schulalltag: die Konzentration auf das Wesentliche…

Workshop-Programm für die kalte Jahreszeit:

„Stimmig gestimmt sein- und sich gut fühlen“

  • Morgendliches Einstimmprogramm für Lippen, Zunge, Kiefer & Nacken,
    für eine klangvolle Stimme und flexible Sprachgestaltun
  • Atemübungen als Körperübungen für eine tragfähige Stimme für viele Stunden
  • „LAX VOX®en“ als effiziente wohltuende Stimm-Übung vertreibt
    Stimmmüdigkeit, löst Schleim bei Erkältung, glättet Missempfindungen wie Räusperzwang und blubbert den berühmten „Frosch im Hals“ einfach weg
  • Das Thema Stimmpflege mit allen gewünschten Fragestellungen

Gruppen-Termine jeweils einmalig (max. 6 Personen):

Donnerstag, 28. November 2019 von 18:00 bis 20:00 Uhr.

Dienstag, 03. Dezember 2019 von 14:30 bis 16:30 Uhr.

Donnerstag, 09. Januar 2020 von 15:00 bis 17:00 Uhr.

Dienstag, 21. Januar 2020 von 14:00 bis 16:00 Uhr.

Verbindliche Anmeldung per Mail an: c.diesmann@sprache-und-stimme.de.

Ein zweiter Termin (Dauer: 90 Min.) ist sinnvoll und wird im Workshop gemeinsam vereinbart.

Preis pro Workshop-Einheit in meinen Räumlichkeiten:

48,00 € pro Person (in der Gruppe).

35,00 € Studentenpreis (in der Gruppe).

Zzgl. 6,00 € für den Original LAX VOX®-Schlauch.

Das Script zum Workshop ist im Preis inbegriffen.

Sehr gerne biete ich den Workshop auch bei Ihnen in der Schule an, zum Beispiel auch im Rahmen des „Pädagogischen Tages“ – max. 10 Personen, Script inklusive, zzgl. Anfahrtspauschale.

Weitere Infos finden Sie auf der Seite: Fortbildung für Lehrende